Rezept drucken

Stracciatella Eis

Zutaten

  • 100 g Zucker ohne TM5, Puderzucker verwenden
  • 300 g Sahne
  • 300 g Milch
  • 80 g Schokoraspeln ich habe Zartbitter verwendet

Anleitungen

  • Zucker pulverisieren, bei ca 20 Sekunden Stufe 1. Wenn du keinen TM5 hast nimm einfach direkt Puderzucker und gebe ihn in den Mixer.
  • Nun die Sahne mit der Milch dazugeben und 1 Minute Stufe 2 Mixen (Handrührgerät mit Spritzschutz auch Stufe 2, bis alles gut vermengt ist). Die Sahne-Milch-Mischung nun in einen verschließbaren Behälter füllen und 10-12 Stunden (am besten über Nach ins Gefrierfach geben.
  • Die gefrorene Sahne-Milch-Mischung 10 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit sie antaut, dann mit einem scharfen Messer in Würfel schneiden und nochmal 15 Sekunden Stufe 8 ordentlich rühren (Mixer einfach höchste Stufe mixen, bis es eine "Eismasse" ergibt).
  • Zuletzt die Schokoraspeln vorsichtig mit dem Spatel unterrühren (damit nicht alles zerbrich) und nochmal ca 30 Minuten ins Gefrierfach stellen, einfach damit es wieder schön kalt und gefroren ist, durch das ganze mixen taut es leicht auf. Nach der Zeit rausnehmen und genießen :)

Notizen

Ich habe es noch mit meinen Nuss-Schockostreußeln getoppt, es würden aber auch super ein paar Beeren oder ähnliches passen.